2023

Zwei zu Eins

Halberstadt im Sommer 1990. Maren (Sandra Hüller), Robert (Max Riemelt) und Volker (Ronald Zehrfeld) sind seit ihrer Kindheit miteinander vertraut und verbunden. Zufällig entdecken sie in einem alten Schacht die dort gelagerten Millionen der DDR, die eigentlich verrotten sollten.

Die drei Freunde schmuggeln Rucksäcke voller Geld heraus. Gemeinsam mit ihren Freunden und Nachbarn entwickeln sie ein ausgeklügeltes System, um das inzwischen wertlose Geld in Waren umzutauschen und den herannahenden Westlern und ihrem Kapitalismus ein Schnippchen zu schlagen. Wenn man jetzt klug handelt, kann dieser Sommer nicht nur ein großes Abenteuer werden, sondern auch einen endgültigen Wendepunkt in ihrem Leben markieren.

WFTG Crew

Inhouse Producer
Swen Linde, Roman Schneider
Colorist
Felix Hüsken
Digital Intermediate Supervisor
Tanja Metze
Conforming
Jan Schepmann
Online Editing
Jan Schepmann
Deliverables
Melissa Jorga

Credits

Typ
Spielfilm Kino
Land
Deutschland
Produktion
ROW Pictures GmbH
Regisseur/in
Natja Brunckhorst
Dop
Martin Langer
Schnitt
Ramin Sabeti